Die Seminarreihe #SAM2020 ist ausgebucht.
Wir führen eine Warteliste, in die wir Sie gerne aufnehmen können. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail an uns.

Die Seminarreihe für Azubi-Marketing

DIE SEMINARREIHE IST AUSGEBUCHT. Es gibt die Möglichkeit, dass Sie sich für eine Warteliste anmelden.

Die junge Generation tickt heute anders als noch vor wenigen Jahren! Und so geht auch das Azubi-Marketing über konventionelle Recruitingmethoden wie Print-Stellenanzeigen hinaus. Es gibt viele Möglichkeiten und Wege für Ausbildungsbetriebe, um aus der Masse herauszustechen. In unserer Seminarreihe Azubi-Marketing #SAM2020 zeigen wir Ihnen, welche Wege eines modernen Azubi-Marketings heute erfolgsversprechend sind und wie Sie diese ganz einfach in Ihrem Unternehmen anwenden können!

Unsere Seminarreihe besteht über das Jahr verteilt aus sechs Modulen, die einiges zu bieten haben! Gemeinsam mit erfahrenen Expertinnen der Agentur Jugendstil aus Köln zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Azubi-Marketing entlang der Erwartungen und Bedürfnisse der Jugendlichen auf den neuesten Stand bringen. Ein spezieller Fokus liegt dabei auch auf weiblichen Nachwuchskräften.

Wichtige Hinweise:

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Plätze begrenzt. Melden Sie sich daher bitte schnell über nachfolgendes Formular an! Es zählt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Anmeldung erfolgt für die komplette Seminarreihe.
  • Für einen Mittagsimbiss wird bei jedem Seminar gesorgt.

SEMINAR 1 – 18.08.2020

Dürfen wir vorstellen – die Generation Z!

Zielgruppe & Employer Branding

Lernen Sie die Generation Z kennen! Wie können Jugendliche auf Augenhöhe angesprochen werden? Welche Themen und Werte sind ihnen wichtig? Wie kann die eigene Arbeitgebermarke für die Zielgruppe geschärft werden? Und was ist bei der Ansprache weiblicher Nachwuchskräfte zu beachten?

Donnerstag, 18.08.2020
10:00 – ca. 14:00 Uhr
Ort: Soest

SEMINAR 2 – 08.10.2020

Messe, Karriereseite oder Instagram – so kommunizieren Sie richtig auf allen Kanälen

Recruitinginstrumente

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die junge Zielgruppe zu erreichen – digital wie analog.

In diesem Workshop lernen Sie, wie verschiedene Instrumente und Kanäle sinnvoll miteinander verknüpft werden können. Dazu gibt es Dos and Don´ts rund um die Karrierewebseite.

Dienstag, 08.10.2020
10:00 – ca. 14:00 Uhr

Ort: Soest

SEMINAR 3 – 17.11.2020

Online informieren, offline überzeugen – so machen Sie Ihre Zielgruppe aufmerksam

Live-Kommunikation

Erfolgreiches Recruiting kommt nicht ohne Live-Kommunikation aus. Erfahren Sie, warum das Face-to-face-Gespräch nach wie vor ein unverzichtbarer Baustein des Azubimarketings ist und wie dieses gestaltet werden sollte, um Jugendliche frühzeitig für sich zu begeistern und an sich zu binden.

Donnerstag, 17.11.2020
10:00 – ca. 14:00 Uhr
Ort: Soest

SEMINAR 4

Eine runde Sache – die Reise vom Bewerber zum Azubi

Candidate Journey

Die Candidate Journey beschreibt alle Kontaktpunkte, die ein Bewerber von der Jobsuche bis zum Onboarding mit Ihrem Unternehmen erlebt. Wie sollte die ideale Stellenanzeige gestaltet sein, um zum Beispiel auch junge Mädchen für frauenuntypische Berufe zu begeistern? Worauf ist bei Vorstellungsgesprächen mit Jugendlichen zu achten? Und wie geht es weiter, wenn man den Wunsch-Azubi für sich gewinnen konnte?


Ort: Meschede oder Arnsberg

SEMINAR 5

Glaubwürdigkeit rockt – der Azubi als Botschafter

Azubis als Botschafter

Niemand kann positiver von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen berichten als Ihre Azubis selbst. Warum machen Sie sie also nicht zum Testimonial? Ob in Form eines Azubiblogs oder als Botschafter an Schulen, auf Messen oder in relevanten Online-Kanälen – die Möglichkeiten sind vielseitig.

Erfahren Sie in diesem Workshop mehr, u.a. auch von unserem MINTorinnen-Projekt!


Ort: Meschede oder Arnsberg

SEMINAR 6

Der frühe Vogel fängt den Wurm – Azubi-Marketing in der Aula

Schulkooperationen

Durch langfristige und starke Schulkooperationen können Sie die Azubis und Fachkräfte von morgen frühzeitig ansprechen und auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen.

Doch das erfordert Fingerspitzengefühl!

In diesem Workshop lernen Sie, wie man im Umfeld Schule agieren und was bei der Kontaktaufnahme beachtet werden sollte.


Ort: Soest

Dozentinnen

der Agentur Jugendstil aus Köln

Sabine Gärtner

Susanne Peters

Diplom Pädagogin, Senior Beraterin, Coach, langjährige Praxiserfahrung mit den Zielgruppen Schüler, Lehrer, Eltern an Schulen im In- und Ausland. Freie Dozentin für Karrieremanagement, Moderation und Teamentwicklung. Sie setzt in der Durchführung von Workshops insbesondere auf die Aktivierung der Teilnehmer, denn sie ist davon überzeugt, dass  gerade im Handeln und in der persönlichen Erfahrung die größten Lernpotenziale liegen.

Diplom Ingenieurin, Senior Beraterin, 17 Jahre Praxiserfahrung als Key Account Managerin bei der Beratung von Unternehmen und Hochschulen zur Nachwuchsgewinnung, Referentin und Workshop Moderatorin rund um die Themen Generation Z, Employer Branding und Talent Akquisation. Sie kennt die Bildungslandschaft und weiß, wie Unternehmen sich als Ausbildungsbetrieb bei der Generation Z präsentieren sollten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Marina Weichel

Kompetenzzentrum Frau & Beruf
02921 30-2259
marina.barbi@wfg-kreis-soest.de

Vanessa Funke

Kompetenzzentrum Frau & Beruf
02921 30-3479
vanessa.funke@wfg-kreis-soest.de

Tim Nolte

Wissen schafft Erfolg
02921 30-2255
tim.nolte@wfg-kreis-soest.de

In Kooperation mit: