Die Folgen des Klimawandels, wie Starkregenereignisse und Hitzewellen bedrohen immer öfter auch die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Das Projekt “KlimaSicher”, bei dem der Kreis Soest mit der TU Dortmund und der RWTH Aachen kooperiert, will Unternehmen für die Gefahren sensibilisieren und beraten.

Im Rahmen des Projektes werden nun Interviewpartner gesucht. Wichtig ist, dass die Interviewpartner bei Unternehmen mit mindestens 30 Mitarbeiter tätig sind und einen guten Überblick über das Risikomanagement des Unternehmens besitzen (Geschäftsführer, Risikomanager, Gebäudemanager oder vergleichbare Positionen). Das Interview wird durch einen Mitarbeiter der TU Dortmund durchgeführt und nach dem Interview erhalten die Unternehmen einen Bericht über die klimabezogenen Risikofaktoren Ihres Unternehmens

Haben Sie Interesse? Schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie mich an!

Das Projekt wird durch Mitteln aus EFRE und einer Ko-Finanzierung des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert.

https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/presse/2020/03/037_20_03_02/index.php

Nuno Gomes

02921 30-2260

nuno.gomes@wfg-kreis-soest.de

Zurück zu Aktuelles