Unternehmenscheck

Wo steht Ihr Unternehmen heute beim Thema Familienfreundlichkeit? Machen Sie den QuickCheck!

Bausteine für mehr Attraktivität als Arbeitgeber

Leichter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen und halten…

Gesamtablauf

Zertifizierungsprozess “Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest”

Zertifikat 1

Gültigkeit: 2 Jahre
Informationsveranstaltung*
Netzwerktreffen*
Anmeldefrist
Workshops
Unternehmensbesuch mit externer Beraterin
Präsentation vor Fachjury
Zertifikatsverleihung mit Plänen und Empfehlungen bzw. Auflagen

*optional

Zertifikat 2

Gültigkeit: 3 Jahre

Auftaktveranstaltung*

Netzwerktreffen*

Anmeldefrist

Unternehmensbesuch mit externer Beraterin

Zertifikatsverleihung mit Plänen und Empfehlungen bzw. Auflagen

*optional

Zertifikat 3 und weitere

Gültigkeit: 4 Jahre

Auftaktveranstaltung*

Netzwerktreffen*

Anmeldefrist

Unternehmensbesuch mit externer Beraterin

Unternehmensbesuch mit Jurymitgliedern* (stichprobenartig bzw. bedarfsgebunden)

Zertifikatsverleihung mit Plänen und Empfehlungen bzw. Auflagen

*optional

Hinweise:
Zertifikat 1 entspricht der Neu-Zertifizierung.
Die Verlängerung der Gültigkeit (Re-Zertifizierung) entspricht dann jeweils Zertifikat 2, 3 etc.
Die konkreten Termine des aktuellen Zertifizierungsprozesses finden Sie auf unserer Homepage.

Statements, Erfolge & Referenzen

Die Partner hinter dem Zertifikat

Das Zertifikat “Familienfreundliches Unternehmen” ist ein Teilprojekt des “Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland”

Das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“ wird seit 2010 durch die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH vergeben, aktuell gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland. Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland ist eines von 16 Zentren in Nordrhein-Westfalen. Als Träger fungiert die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH in Kooperation mit der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH. Das Kompetenzzentrum unterstützt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Region dabei, eine frauen- und familienfördernde Personalpolitik zu etablieren. Die Kompetenzzentren Frau & Beruf werden gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Nordrhein-Westfalen.

Sie wollen leichter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen und binden? Rufen Sie uns an!

Vanessa Funke

Tel: 02921 30-3479
Vanessa.funke@kreis-soest.de